FLUCHT

Andranik Baghdasaryan - ein Armenier in Deutschland

2.9.-28.10.2018

Der armenische Künstler Andranik Baghdasaryan zeigt seine Arbeiten über die Vertreibung der Armenier, die infolge des Genozids von 1915/16 über die ganze Welt verteilt wurden und über seine Situation als
Asylsuchender heute.

Eintritt 4/3 Euro

Zurück